Terrorismus

 
 

Die scheinheiligen Sorgen des Joschka Fischer

Der ehemaliger Außenminister wendete sich am Wochenende mit „deutlichen Worten gegen die Verbreitung des neuen Nationalismus“ Ich weiß, sie tranken heimlich Wein Und predigten öffentlich Wasser. H. Heine    Es ist aber bezeichnend, dass sich Fischer in Bezug auf linksextremistische Straftaten und den linken Terror, der auf unseren Straßen fast täglich tobt, bisher nichts verlauten ließ. Dabei gehören linksradikale Ausschreitungen schon längst zum Alltag unseres Landes. Allein im Berliner Horror-Wohnbezirk um die Rigaer Straße 94 registrierte die Polizei im vergangenen Jahr dem Magazin „Compact“ zufolge in neun Monaten durchschnittlich jedenRead More


DIE ILLEGALE ZUWANDERUNG ALS SELBSTMORD EUROPAS

Noch vor dem als Angela Merkel 2015. gegen den Willen des Bundestages und des Grundgesetzes die Grenzen Deutschland für Mio. so genannten Flüchtlingen geöffnet hatte, befand sich die EU vom stürmischen politischen Gewitter. Zu dieser Zeit waren vielen westeuropäischen Staaten von Migranten mit fremden Kulturen und Sitten, sowie Konfessionen schon längst überfordert. Manche Aspekte dessen Kultur und des Vorgehens im Leben schurren Angst immer wachsenden Aufregung bei den Völkern Frankreich, Holland, Deutschland, Spanien u.a. Am Herbst 2005 zeigten die muslimischen Migranten in Frankreich erstens mal das Ausmaß ihren Willkür undRead More