Juli, 2019

 

WOZU BRAUCHEN WIR EINEN SOLCHEN WELTWEITEN VOLKSRAT?

Es ist allgemein bekannt, dass sich der überwiegende Teil der Russlanddeutschen aufgrund der untersagten Rehabilitation ihres Volkes genötigt sah,  zum ständigen Wohnsitz nach Deutschland auszureisen. Die Woge der übersiedlungswilligen Russlanddeutschen hat Mitte der 90er Jahre praktisch alle ehemaligen Sowjetrepubliken überrollt. Mehr als 2,5 Millionen (wenn man ihre Familienmitglieder dazu zählt, sind es noch mehr) ließen sich also in der Bundesrepublik nieder. Dies und als Ergebnis der Politik der russischen Regierung sowie der Bundesregierung ist eine Situation entstanden, in der Russland sich geweigert hat, eines seiner „gleichberechtigten“ Völker (das russlanddeutsche Volk)Read More