März, 2019

 

Unermüdlicher Einsatz für Russlanddeutsche

Jakob Fischer erhält für sein Engagement das Bundesverdienstkreuz am Bande Für sein gesellschaftliches Engagement hat der Nördlinger Jakob Fischer gestern im Großen Sitzungssaal des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales von Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer das Bundesverdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten. „Herr Fischer hat sich durch seinen unermüdlichen und engagierten Einsatz auf dem Gebiet der Vermittlung der russlanddeutschen Kulturgeschichte und des vielfältigen Engagements um die erfolgreiche Integration der Deutschen aus Russland in die deutsche Gesellschaft verdient gemacht“, fasste die Sozialministerin den Grund für die EhrungRead More


AN VOLKSRAT DER RUSSLNANDDEUTSCHEN IN DEUTSCHLAND

Sehr geehrter Herr Vorsitzender! Sehr geehrte Volksratsmitglieder! Wie Sie wissen, haben wir im Dezember 2018 das Memorandum über die gemeinsame Tätigkeit des Internationalen Verbandes der gesellschaftlichen Vereinigungen der Russlanddeutschen (Moskau) und des Volksrates der Russlanddeutschen in Deutschland (Berlin) unterzeichnet. Bei der Umsetzung unserer Vereinbarungen sehen wir uns in der Pflicht, die Volksratsmitglieder über unsere grundsätzlichen Positionen zu informieren; würde man sich darüber hinwegsetzen wollen, käme keine vertrauensvolle und gedeihliche beidseitige Zusammenarbeit im Sinne der Umsetzung der im Memorandum festgehaltenen Vereinbarungen zustande. Seit mehr als 25 Jahren bemühen wir uns umRead More